Urban Wedding Leipzig

Urban Wedding Tour Leipzig 2018

Aufbruch zur Urban Wedding Tour Leipzig

Es war ein sonniger Frühlingsmorgen als wir gemeinsam mit 15 Brautpaaren und unserem Wedding Tourbus zur Wedding Tour durch Leipzig aufbrachen. Ziel unserer Tour waren urbane Leipziger Hochzeitslocations – eben eine Urban Wedding Tour. Dadurch sollten unsere Paare einen Eindruck bekommen, welche Locations es in Leipzig gibt und in jeder Hochzeitslocation in einer persönlichen Atmosphäre Hochzeitsdienstleister kennenlernen und deren Leistungen in Aktion erleben. Begleitet von Hochzeitsplanerin Stephanie Langer erhielten die Brautpaare in spe den ganzen Tag nützliche Tipps zur Hochzeitsplanung und konnten sich entspannt im Tourbus zurücklehnen. Immer dabei hatten wir die Riesenballone unseres Partners Balloon Fantasy.

Tourguide Stephanie gibt Tipps während der Busfahrt

 

Hochzeitslocation# 1 – Die Alte Essig Manufactur

Erste Station war die Alte Essig Manufactur in der Südvorstadt, ein charmantes Loft im Industriedesign. Diese Eventlocation liegt unmittelbar neben dem Hotel Michaelis und bietet neben den Übernachtungsmöglichkeiten auch Platz für eine Freie Trauung im Garten und einem Kaffeetrinken auf der Terrasse. Hier wird die Hochzeitsgesellschaft vom Hotel Michaelis kulinarisch verwöhnt, erhält besten Service und kann abends im Kamingewölbe tanzen und feiern.

In der Alten Essig Manufactur wurden wir mit frischem Kaffee vom Barista Schätzchen Emma und Besitzer Norbert Schaal begrüßt, der mit seinem Geschäft De Scale in der Kreuzstraße Leipzig die Herren der Schöpfung nach Maß einkleidet und stilvoll berät.

Sabrina & Jonas vom Duo Barfuß verwöhnten unsere Ohren mit großartigen Stimmen und Gitarrenklängen. Die beiden begleiten Freie Trauungen und schaffen mit ihrer Musik eine entspannte Atmosphäre zum Sektempfang und zur Kaffeezeit.

Videografin Yvonne May filmte unseren Tourtag und zeigte den Paaren, wie emotional ein Hochzeitsfilm ist.

Alte Essig Manufactur

Barista Schätzchen Emma

 

Hochzeitslocation # 2 – Herrenhaus Möckern

Zweiter Stopp  unserer Urban Wedding Tour durch Leipzig war das Herrenhaus Möckern im Norden Leipzigs. Umgeben von einer Parkanlage direkt an der Weißen Elster bietet diese Hochzeitslocation viel Platz für eine Freie Trauung auf der Wiese. Das ehemalige Rittergut beeindruckt durch den Spiegelsaal im Obergeschoss, welcher ab 2020 für standesamtliche Trauungen der Stadt Leipzig zur Verfügung steht. Die Hochzeitsgesellschaften können selbst entscheiden, ob sie in der Residenz im Erdgeschoss oder oben im Spiegelsaal speisen, tanzen und feiern. Denn das ganze Herrenhaus steht ihnen exklusiv zur Verfügung.

Draußen im Garten wartete schon Trauredner Thomas Brenner vom Team Strauß & Fliege auf uns und erzählte den Paaren, welch Zauber hinter einer Freien Trauung steckt. Gestaltet wurde die Trauung mit einem Traubogen und Stühlen der Muldentaler Blattlaus. Die Floristikmeister aus Trebsen gestalteten in der Residenz drei Trendtische, die den Brautpaaren viel Inspiration für deren Dekorationskonzepte gaben. Eventdesignerin Manja Kupsch stellte die verschiedenen Konzepte vor und gab nützliche Tipps rund um die Hochzeitsfloristik.

Die Swing Delikatessen gaben uns den nötigen Schwung für unsere Mittagspause. Es gab köstliches Fingerfood und süße Naschereien aus der Küche. Bevor wir zur dritten Location aufbrachen, durften wir noch das Kind in uns entdecken. Das Kindermobil24 stellte sich vor, verteilte Popcorn, spielte mit uns Vier-Gewinnt und machte Riesenseifenblasen.

   

 

Hochzeitslocation # 3 – Das Riverboat

Als Nächstes brachte uns der Tourbus zum Riverboat am Karl-Heine-Kanal. Die Akustik im Saal ist perfekt. So genossen wir den Gesang von Musical-Sängern Maike Switzer & Torsten Ankert und bekamen eine Gänsehaut. So schön kann es auf einer Hochzeit sein!

Draußen wartete schon Fotobus Fräulein Ella auf uns und bereitete uns viel Vergnügen und jede Menge lustige Fotostreifen.

Riverboat

Der Fotobus in Aktion

 

Hochzeitslocation # 4 – INNSIDE by Meliá

Vierte Station war das INNSIDE by Meliá gegenüber der Thomaskirche. Zur Begrüßung gab es Sekt und Fingerfood in der Rooftop Bar Cabana. Von dort gelangten wir in die Sky Lounge in der 5. Etage. Hier können die Hochzeitsgesellschaften bis in die Nacht tanzen und dann direkt in ihr Hotelbett fallen. Sehr komfortabel.

Dieses Mal wurden wir verzaubert von Magier René Chevalier. Er verblüffte uns alle und hinterließ einen bleibenden Eindruck unter den Brautpaaren. Anschließend spielte Sänger Friedrich Rau auf der Terrasse mit Blick auf die Thomaskirche am E-Piano. So mancher kennt ihn vielleicht von den Bühnen dieser Welt denn als Musical-Künstler bereichert er auch so manche Hochzeit mit seinem Talent.

INNSIDE Chef Herr Bauer begrüßt uns

 

Hochzeitslocation # 5 – Der Palmensaal im Zoo Leipzig

Letzter Halt für uns war der Zoo Leipzig. Mit dem Palmensaal hat der Zoo Leipzig eine beeindruckende Location geschaffen, die eine traumhafte Kulisse für jede Hochzeitsfeier bietet. Hier tobten wir uns noch einmal kräftig an der Fotobox von Fotografin Alexandra Winter aus und lernten Hochzeitsredner & Radiostimme Rio Takeda kennen.

Auch der Herr der Ringe begleitete uns auf Tour. Dirk Sowinski berät in seinem Geschäft „Lieblingsring“ auf der Nikolaistraße rund um das Thema Trauringe.

Palmensaal im Zoo Leipzig

 

So ging also unser Sonntag zu Ende und ein langer Tourtag durch Leipzig. Fotografin Julia Bartelt hielt alle Highlights mit ihren Fotos fest und Videografin Yvonne May drehte eine Reportage. Vielen Dank dafür!

 

Ihr wollt noch weitere Urban Wedding Locations in Leipzig kennenlernen?

Dann kommt zu unserem nächsten Wedding Market on Tour am 10.11.2019. Wir besuchen das Kunstkraftwerk, das Marriot Leipzig, erneut das INNSIDE und zu guter Letzt das Upper West. Tickets dafür gibt es nur im Vorverkauf. Diese findet ihr hier.

Euer Wedding Market Team

Post a Comment